Giesskanne mit Mosaikmuster

* Giesskanne
* Strukturpaste
* Spachtel
* Klebefolie 
* Schleifpapier
* Acrylmosaik
* kleine Nuggets
* Filz in grün für Blätter und Perlmarker für Blattrippen, oder braun für Körper (Schnecke)
* Litzendraht 0,34 in schwarz (13cm)
* UHU Kraft Alleskleber

gewünschtes Sujet aus einem Klebefolienquadrat ausschneiden. Dieses auf der Giesskanne platzieren.
Die Fläche des Sujets mit Schleifpapier anschleifen. (Falls die Giesskanne ein Muster hat kann dieses problemlos mit
der Mosaikblume oder -Schnecke überdeckt werden)

Mit dem Spachtel das Sujet mit Strukturpaste bestreichen, wenig über den Rand, gut deckend.

Folie wegnehmen (ev. zu zweit) und speditiv die Acrylmosaiksteine und die kleinen Nuggets in die Paste drücken. Trocknen lassen.

Wird an der zweiten Seite weitergearbeitet bevor die erste ganz trocken ist die Giesskanne auf zwei Hölzli legen und mit Papierklebeband ankleben.

Aus Filz die Blätter oder den Schneckenkörper ausschneiden und mit UHU Kraft ankleben. Blattrippen mit Perlmarker zeichnen.
Beim Schneckenkörper oben mit der Lochzange ein Loch machen um den Draht durchzuführen. So 2 Fühler bildern welche oben ein wenig eingedreht werden.