Bastelanleitung Socken-Lavendel-Eule

* Farbige Socke (Sockenrohr 9cm lang und 7cm breit passt für alle Mengenangaben in dieser Anleitung (= Grösse 38) natürlich können die Eulen auch kleiner sein!!)
* Sternlifaden 30cm
* 3mm Band (Aufhängung) 20cm lang
* Nähmaschine

* Filzstück 6,5 x 6,5cm
* gelber Filz für Schnabel und Füsse
* zwei Knöpfe 1,5cm Ø oder auch grösser

* zwei Wackelaugen 1 – 1,5cm Ø

* UHU Alleskleber und Heissleim

* Lavendel, pro Eule mind. 10-12gr.  
* WC-Rolle und ein Gefäss in welches die Eule mit WC Rolle zum Abfüllen des Lavendels gestellt werden kann.
* Glitterglue in diversen Farben (Filz bemalen)

Das Sockenrohr auf 9cm Länge zuschneiden und umkehren, von unten her ein wenig nach oben umstülpen.
So kann das Band für die Aufhängung von unten her besser eingeschoben werden.
Naht mit Stecknadeln abstecken und mit der Nähmaschine Zickzack 2, SL2 hin und her zunähen, Faden abschneiden, Socke kehren.

WC-Rolle in Socke stellen. Oben 1cm unterhalb des Sockenrandes den Sternlifaden einnähen.

7 Esslöffel Lavendel in die WC – Rolle einfüllen und diese sorgfältig hinausziehen, Socke ein wenig bewegen, damit der Lavendel schön in die Ecken fällt.
Anschliessend kann noch 1 Esslöffel nachgefüllt werden.

Nun mit dem eingenähten Sternlifaden die Eule schliessen, Faden verknüpfen, abschneiden.

Filzquadrat für den Kopf zuschneiden, halbieren-halbieren und ein kleines Loch hineinschneiden, Aufhängeband durchziehen.
Quadrat vorne und hinten an den Ecken mit einem kleinem Tupf Heissleim befestigen.

Aus gelbem Filz Schnabel und Füsse zuschneiden.
Beides mit Heissleim anleimen.

Auf zwei Knöpfe mit UHU je ein Wackelauge kleben, Leim gut trocknen lassen.
Dann die Augen mit Heissleim auf den Körper kleben.

Nach Wunsch die Eule noch mit Glitterglue verzieren. Es lohnt sich damit ein wenig zu warten bis die angeleimten Sachen wirklich halten.