Bastelanleitung Kleiderbügel Shabby-Chic

* Holzkleiderbügel
* Fleur-Farben
* Fleur Wachs
* Schleifpapier
* runder Schwammstempel und feiner Pinsel

Kleiderbügel mit der ersten Farbe bemalen, trocknen lassen oder föhnen.
Stellenweise wenig Wachs auftragen (mit Haushaltpapier, sehr sparsam auftragen!), trocknen lassen oder föhnen.
Zweite Farbe auftragen und auch diese trocknen lassen, oder föhnen.

Nun mit einem Schleifpapier (Stärke ca. 180) die obere Farbschicht anschleifen, solange bis der gewünschte
Shabby-Chic-Look erreicht ist.

Mit einem runden Schwammstempel Kreise aufstempeln und trocknen lassen.
Dann mit einem Pinsel und Fleur-Farben Sujet’s in die Kreise zeichnen.

In der Mitte des Kleiderbügels allenfalls ein „Schild“ zeichnen und beschriften, oder ein aus Fimo oder Fimo-Air gebasteltes Schild aufkleben.

 

P1020933